Clary Sage – Muskatellersalbei

image

 

Clary Sage – ein wahrer Stimmungsmacher unter den Ölen. Er vertreibt trübe Gedanken und weckt kreative Impulse. Er beruhigt den Geist und wirkt entspannend auf die Muskulatur. Er hilft uns wenn wir vor neue Herausforderungen gestellt werden und bei Übergängen wie z.B. während der Pubertät, bei der Geburt eines Kindes oder auch in den Wechseljahren. Er unterstützt den gesunden weiblichen Hormonhaushalt. Für einen Liter Öl werden 100 kg Blüten benötigt.

Sicherheitshinweis:

Nicht in der Schwangerschaft und bei starker Menstruation anwenden

 

Clary Sage ganz praktisch

 

Geben sie einige Tropfen Clary Sage auf ihren Unterbauch um die Muskulatur zu entspannen.

 

Unterstützen sie sich nach einer Grippe oder Erkältung mit Clary Sage um wieder schneller in ihre Kraft zu kommen. Wirkt anregend auf den gesamten Körper.

24159555989_642bc606ff_h

Beauty Tipps

 

Geben sie einige Tropfen Clary Sage in ihr Shampoo – oder in die Haarspülung für gesundes und fettfreies Haar

 

Unterstützen sie ihre Haut mit Mandelöl und einigen Tropfen Clary Sage um sie vor schuppigem Ausschlag zu bewahren.

 

Gönnen sie sich ein entspannendes Bad mit einem Emulgator und 5 Tropfen Clary Sage und ergänzen sie es noch mit 3 Tropfen Grapefruit und 3 Tropfen Geranie.

 

 

Kleine Pflanzenkunde

 

Muskatellersalbei wächst im gesamten Mittelmeerraum und in England. Schon im Mittelalter wurde die Pflanze wegen ihrer Heilwirkung verehrt. Durch seine östrogenartige Wirkung – phytoöstrogen Sclareol – wird er auch als Frauenkraut oder Liebeskraut bezeichnet. Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch, PMS, unregelmäßigem Zyklus aber auch bei Hormon bedingten Depressionen finden im Muskatellersalbei einen natürlichen Helfer.

Als Tee und Gewürz verwendet werden die Blätter traditionell mit heißem Wasser übergossen und 10 Minuten zum Ziehen stehen gelassen. Es soll die Verdauung fördern, Bakterien bekämpfen, das Immunsystem stärken, hohen Blutdruck senken, Entzündungen entgegen wirken, Schmerzen lindern. Weitere Anwendung findet die Pflanze bei Keuchhusten, Asthma und Bronchitis.

 

P1020610